Banner

Hierbei wird die Muskulatur im Schulter-, Rücken- und Nackenbereich gelockert, gedehnt und an der Wirbelsäule entlang mit sanften Griffen massiert. Bei hartnäckigen Verspannungen und Blockaden werden Rotationstechniken aus der Shiatsu-Massage in Verbindung mit warmen Basaltsteinen eingebunden und somit tiefliegende Stress-Symptome gelöst. Blockaden im Rücken- und Nackenbereich werden gelöst, Verrenkungen aufgehoben und die Rückenmuskulatur entspannt.
Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Krankheitsbildern, bedingt durch Stress und Hektik im Alltag. Die Ursache hierfür liegt meist an der Wirbelsäule selbst, hervorgerufen durch z.B. eine minimale Beinlängendifferenz und dem daraus resultierenden Beckenschiefstand. Dies kann zu stechenden, aber auch krampfhaften und unangenehmen Schmerzen führen. Durch sanftes Drücken und Kneten der Muskulatur bei präziser Ölmassage wird Wärme erzeugt, welche sich positiv auf das Bindegewebe, die Muskulatur und auf das gesamte Lymphsystem auswirkt.
Bei regelmäßiger Behandlung erweist sich diese Massage als äußerst effektiv. Häufige und sogar chronische Rückenschmerzen können dadurch gelindert werden.

Indikationen:

  • Chronische Kopf- und Rückenschmerzen
  • Migräne
  • Förderung des Lymphflusses
  • Verspannungen
  • Mechanische Verbesserung der Gelenke
  • Allgemeines Wohlbefinden

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.